Privacy

Deutsch / English

Datenschutzerklärung der Alexander von Humboldt Stiftung

I. Allgemeine Informationen zur Nutzung des Internetangebots der Humboldt-Stiftung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist der Alexander von Humboldt Stiftung („Humboldt-Stiftung“) sehr wichtig. Da bei der Nutzung unseres Internet-Angebots teilweise personenbezogene Daten erhoben werden, möchten wir Ihnen mitteilen, wie wir mit Ihren Daten umgehen.

1. Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Grundsätzlich können Sie unser Internet-Angebot nutzen, ohne dass wir personenbezogene Daten von Ihnen benötigen. Wir erfahren nur die üblicherweise bei der Internutzung anfallenden Verbindungsinformationen. Dazu gehören unter anderem das Zugriffsdatum, die Internetseiten, die sie bei uns besuchen und Ihre IP-Adresse. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. Ein Rückschluss auf einen bestimmten Nutzer ist dabei nicht möglich.

Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben und verarbeitet, wenn Sie eines unserer weiterführenden Service-Angebote (z. B. Anmeldung zum geschützten Websitebereich über den zentralen Login der Website www.humboldt-foundation.de sowie bei der Registrierung und Nutzung der dort angebotenen Dienste, wie etwa Humboldt Life) nutzen und Sie dabei die notwendigen Daten in die entsprechenden Formulare eingeben.

Um den Besuch unserer Webangebote attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Das Angebot auf der Website www.humboldt-foundation.de bleibt - auch soweit Sie das Setzen von Cookies ausschließen - weiterhin komplett nutzbar. Die weiterführenden Service-Angebote des geschützten Website-Bereichs können allerdings, soweit diese zur Benutzung Cookies benötigen, nicht bzw. nur noch eingeschränkt nutzbar sein.

2. Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung

Soweit im Rahmen unseres Internet-Angebots personenbezogenen Daten erhoben, gespeichert oder genutzt werden, erfolgt dies unter Einhaltung der jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten.

3. Datensicherheit

Ihre personenbezogenen Daten werden bei der Registrierung über den zentralen Login der Website www.humboldt-foundation.de sowie bei der Registrierung und Nutzung der insofern angebotenen Dienste verschlüsselt über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Internetseiten und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

Der Zugang über den zentralen Login der Website www.humboldt-foundation.de ist nur nach Eingabe Ihres Humboldt-ID (soweit vorhanden), Ihrer E-Mail-Adresse oder Ihres Benutzernamens sowie Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

4. Erstellung pseudonymer Nutzungsprofile zur Webanalyse

Auf unserer Website www.humboldt-foundation.de werden mit Technologien der etracker GmbH („etracker“) Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile zur Webanalyse erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet. Hierzu können ebenfalls Cookies eingesetzt werden, die die Wiedererkennung des Internet-Browsers ermöglichen.

Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher unserer Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Internetseiten bezogenen Daten, inklusive Ihrer IP-Adresse an etracker sowie die Verarbeitung dieser Daten durch etracker verhindern, indem sie das unter dem Link https://www.ghostery.com verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

5. Wiederholung von Einwilligungserklärungen

Die nachstehenden Einwilligungen haben Sie uns ggf. bei der Registrierung über den zentralen Login der Website www.humboldt-foundation.de und bei der Registrierung und Nutzung der dort angebotenen Dienste.

Nach dem Telemediengesetz sind wir verpflichtet, den Inhalt von Einwilligungen jederzeit zum Abruf bereitzuhalten. Sie können Ihre Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

  1. Einwilligungen im Rahmen der Anmeldung über den zentralen Login der Website www.humboldt-foundation.de
    Ich bin damit einverstanden, dass bei der Anmeldung über den zentralen Login der Website www.humboldt-foundation.de Nachname, Vorname, E-Mail-Adresse, Humboldt-ID (soweit vorhanden) sowie Benutzername und Passwort in der Benutzerdatenbank des Internet-Angebots der Humboldt-Stiftung gespeichert werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich dies der Humboldt-Stiftung per Email über die E-Mail-Adresse info@avh.de mitteile.
    Ich bin insoweit zudem damit einverstanden, dass meine Login-Daten verarbeitet und in abstrakter Form zum Zweck der Bereitstellung einer komfortablen Nutzungsmöglichkeit in Cookies über das Ende der Browser-Sitzung hinaus gespeichert werden bzw. bei meinem nächsten Besuch aufgerufen werden können. Diese Cookies erübrigen bei Folgebesuchen der Website www.humboldt-fundation.de und dem Aufruf von Diensten im Rahmen des geschützten Websitebereichs die erneute Eingabe meines Passwortes. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich den verwendeten Cookie aktiv durch entsprechende Einstellungen meiner Browser-Software lösche oder den Button Logout auf der Website www.humboldt-foundation.de betätige und anschließend die verwendete Browser-Software vollständig beende.
  2. Einwilligung zur Anmeldung zur Nutzung des sozialen Netzwerks Humboldt Life
    Ich bin damit einverstanden, dass bei der Registrierung über den zentralen Login der Website www.humboldt-foundation.de zum Zweck der Nutzung von Humboldt Life Nachname, Vorname, Humboldt-ID (soweit vorhanden), E-Mail-Adresse sowie Benutzername und Passwort in der Benutzerdatenbank von Humboldt Life gespeichert werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich dies der Humboldt-Stiftung per E-Mail über die E-Mail-Adresse support@humboldt-life.de mitteile.
    Ich bin insoweit zudem damit einverstanden, dass zum Zweck der Analyse des Besucherverhaltens und zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung des Angebots von Humboldt Life über das Ende der Browser-Sitzung hinaus Cookies auf dem von mir verwendeten Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung werden anonymisiert auf den Webserver der Humboldt-Stiftung übertragen. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung meiner Browser-Software verhindere.
  3. Einwilligung zur Pflege personenbezogener Daten über die Eingabemaske „Persönliche Daten bearbeiten“ (gilt nur für Mitglieder der Humboldt-Familie)
    Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten von der Alexander von Humboldt-Stiftung für administrative Zwecke, einschließlich der Begutachtung, Statistik und Evaluation durch die Stiftung und deren Beauftragte, elektronisch gespeichert und verarbeitet werden dürfen sowie zur Bereitstellung von zusätzlichen elektronischen Diensten über die Website www.humboldt-foundation.de verwendet werden dürfen, einschließlich des Abgleich bzw. der Synchronisation mit den Benutzerdatenbanken der insoweit angebotenen Dienste. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich dies der Humboldt-Stiftung per E-Mail über die E-Mail-Adresse info@avh.de mitteile.
  4. Einwilligung zur Speicherung bestimmter Daten bei der Beantragung von Fördermaßnahmen (gilt nur für Mitglieder der Humboldt-Familie)
    Ich stimme ferner zu, dass die folgenden Daten durch die Humboldt Stiftung gespeichert werden dürfen:
    Vorname, Name, akademischer Titel, derzeitige akademische Position, Fachgebiete und Spezialgebiete zu Ihren Forschungsschwerpunkten, Beginn der ersten Förderung, Preise und Ehrungen, aktuelle Dienstadresse (Land, Bundesstaat, Ort, Universität/Institution, Institut/Abteilung, Straße, Postfach, Postleitzahl, Telefonnummer, Faxnummer, E-Mail-Adresse, Homepage und Gültigkeitszeitraum der Dienstadresse), aktuelle Privatadresse (Land, Bundesstaat, Ort, Straße, Postfach, Postleitzahl, Telefon, Faxnummer, E-Mail-Adresse, Homepage und Gültigkeitszeitraum der Privatadresse). In der öffentlichen Netzwerkrecherche auf der Website werden die persönlichen Daten wie Postadresse, Telefon- und Faxnummer sowie die E-Mail-Adresse nicht angezeigt.
    Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich dies der Humboldt-Stiftung per E-Mail über die E-Mail-Adresse info@avh.de mitteile.

6. Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

7. Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an Herrn Ansgar Schuldenzucker, den Datenschutzbeauftragten der Humboldt-Stiftung, E-Mail: ansgar.schuldenzucker@avh.de

II. Besondere Informationen zur Pflege personenbezogener Daten über die Eingabemaske „Persönliche Daten bearbeiten“ (gilt nur für Mitglieder der Humboldt-Familie)

„Persönliche Daten bearbeiten“ ist der elektronischer Dienst der Alexander von Humboldt Stiftung („Humboldt-Stiftung“) über den Mitglieder der Humboldt-Familie (Stipendiaten, Alumni, Preisträger, Fachgutachter, Fachvertreter und Gastgeber) nach der Registrierung ihre persönlichen Daten über den zentralen Login der Website www.humboldt-foundation.de verwalten können.

1. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Der elektronische Dienst „Persönliche Daten“ verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, die von der Humboldt-Stiftung im Rahmen des Stiftungszwecks und der damit verbundenen Tätigkeit erhobenen werden bzw. erhoben wurden und speichert diese in der zentralen Datenbank der Humboldt-Stiftung. Insoweit ermöglicht der elektronische Dienst „Persönliche Daten“ den Mitgliedern der Humboldt-Familie einen zentralen Zugriff zur persönlichen Pflege ihrer personenbezogenen Daten.

Die Humboldt-Stiftung nutzt die in der zentralen Datenbank gespeicherten sowie die über die Eingabemaske „Persönliche Daten“ eingegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen des Stiftungszwecks zur Verwaltung der Mitgliedsdaten sowie um den erfassten Personen eine komfortable Möglichkeit zur Nutzung der elektronischen Dienste und Funktionalitäten bereitzustellen, die über den zentralen Login der Website www.humboldt-foundation.de angeboten werden. Zu diesem Zweck werden neben den Daten, die über die Eingabemaske des elektronischen Dienstes persönliche Daten eingegeben werden auch die in der Benutzerdatenbank von Humboldt Life angegeben personenbezogenen Daten der Mitglieder der Humboldt-Familie über einen Datenaustauschserver mit den Angaben in der zentralen Datenbank abgeglichen und synchronisiert.

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogener Daten an Dritte zu sonstigen Zwecken, insbesondere zu Werbe- oder Marketingzwecken erfolgt nicht.

2. Eingabe und Änderung personenbezogener Daten

Die Mitglieder der Humboldt-Familie können nach Anmeldung über den zentralen Login der Website www.humboldt-foundation.de ihre Stammdaten pflegen bzw. personenbezogenen Daten über die Eingabemaske „Persönliche Daten“ eingeben bzw. ändern.

Die Eingabemaske „Persönliche Daten“ enthält, soweit von Ihnen entsprechende Angaben bereits in der Vergangenheit durch die Humboldt-Stiftung erhoben wurden, die folgenden personenbezogenen Daten: Name, Vorname, Akademischer Titel, Akademische Position, Fachgebiete, Spezialgebiete zu Forschungsschwerpunkten, Beginn der ersten Förderung, Preise und Ehrungen, aktuelle Dienstadresse (Land, Bundesstaat, Ort, Universität/Institution, Institut/Abteilung, Straße, Postfach, Postleitzahl, Telefonnummer, Faxnummer, E-Mail-Adresse, Homepage und Gültigkeitszeitraum der Dienstadresse), aktuelle Privatadresse (Land, Bundesstaat, Ort, Straße, Postfach, Postleitzahl, Telefon, Faxnummer, Homepage und Gültigkeitszeitraum der Privatadresse). Soweit Mitglieder der Humboldt-Familie eine Änderung dieser Daten über die Eingabemaske vornehmen, erfolgt eine Freischaltung und Übernahme in die zentrale Datenbank erst nach einer Überprüfung durch die Humboldt-Stiftung.

Zusätzlich können Sie in die Eingabemaske zur Veröffentlichung entsprechender Angaben im Benutzerprofil des sozialen Netzwerks Humboldt Life noch weitere freiwillige Angaben unter den folgenden Stichworten eingeben und ändern: Schlagworte, Zur Person, Kurzbeschreibung, Ort, Website, Twitter-Konto, Konto beim Alumniportal Deutschland, Konto bei Research Gate sowie Weiteres Netzwerk. Die insoweit vorhandenen Daten können Sie über die Eingabemaske „Persönliche Daten“ sowie über das Benutzerprofil des sozialen Netzwerks Humboldt Life jederzeit bearbeiten. Die Eingabe bzw. Änderung entsprechender Daten wird direkt sichtbar, ohne dass eine Freigabe und Überprüfung durch die Humboldt-Stiftung stattfindet.

III. Besondere Informationen zur Nutzung des sozialen Netzwerkes „Humboldt Life“

„Humboldt Life“ ist das elektronische soziale Netzwerk der Alexander von Humboldt Stiftung („Humboldt-Stiftung“), über das angemeldete Nutzer nach der Registrierung über den zentralen Login der Website www.humboldt-foundation.de mit der Humboldt-Stiftung sowie untereinander in Kontakt treten und kommunizieren können.

1. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Humboldt-Stiftung nutzt die personenbezogenen Daten angemeldeter Nutzer im Rahmen von Humboldt Life ausschließlich, um diesen die Inanspruchnahme der insoweit angebotenen Dienste und Funktionalitäten zu ermöglichen.

Zu diesem Zweck werden auch die in der Benutzerdatenbank von Humboldt Life enthaltenen Daten der Mitglieder der Humboldt-Familie, d.h. Name, Vorname, Fachgebiete, Akademischer Titel, Akademische Position, Nennung des Gastinstituts, Bezug zur Humboldt-Stiftung und E-Mail-Adresse über einen Datenaustauschserver mit den Daten der zentralen Datenbank der Humboldt Stiftung abgeglichen und synchronisiert. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte zu sonstigen Zwecken, insbesondere zu Werbe- oder Marketingzwecken erfolgt nicht.

Mit Ausnahme des Namens bzw. der Angabe des Status (Mitarbeiter der Humboldt-Stiftung, Mitglied der Humboldt-Familie, Gast) im Benutzerprofil entscheiden die Nutzer selbst, welche der eingegebenen Daten durch andere Nutzer eingesehen werden können. Der Nutzer kann insoweit jeweils über ein Auswahlmenü bestimmen, ob eingegebene Informationen für sämtliche Nutzer (Angemeldete Benutzer), für Kontakte (Kontakte) oder überhaupt nicht (Privat) einsehbar sind.

2. Datenverarbeitung im Rahmen der Funktionen von Humboldt Life

2.1 Registrierungsangaben

Um als Nutzer am sozialen Netzwerk Humboldt Life teilnehmen zu können, müssen Sie im Rahmen der Registrierung über den zentralen Login Ihre E-Mail-Adresse oder falls vorhanden Ihre Humboldt-ID, oder den gewählten Benutzernahmen sowie Ihr Passwort eingeben. Dabei sind Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Humboldt-ID oder der gewählte Benutzername sowie das Passwort für die übrigen Nutzer von Humboldt Life nicht einsehbar. Diese Informationen werden im Übrigen nicht an Dritte weitergegeben.

2.2 Angaben im Benutzerprofil

Ihre Angaben im Benutzerprofil können nur durch Nutzer von Humboldt Life eingesehen werden und sind nicht über Suchmaschinen im Internet abrufbar.

Für Mitglieder der Humboldt-Familie ist das Benutzerprofil mit personenbezogenen Daten aus der zentralen Datenbank vorausgefüllt und enthält bereits die folgenden Pflichtangaben: Name, Vorname, Fachgebiete, Akademischer Titel, Akademische Position, Nennung des Gastinstituts und Bezug zur Humboldt-Stiftung. Zusätzlich können Mitglieder der Humboldt-Familie im Benutzerprofil über die Funktion „Profil bearbeiten“ weitere freiwillige Angaben unter den folgenden Stichworten machen: Schlagworte, Zur Person, Kurzbeschreibung, Adresse, Website, Benutzername bei Twitter, Konto beim Alumniportal Deutschland, Konto bei Research Gate sowie Weiteres Netzwerk. Die freiwilligen Angaben können Sie als Mitglied der Humboldt-Familie auch im Rahmen von Humboldt Life, die Pflichtangaben ausschließlich über die Eingabemaske „Persönliche Daten bearbeiten“ pflegen.

Als Gast oder Mitarbeiter der Humboldt-Stiftung haben Sie kein vorausgefülltes Benutzerprofil, sondern müssen die folgenden Angaben im Rahmen der Registrierung selbst im Benutzerprofil eingeben: Name, Vorname und die E-Mail-Adresse. Ergänzend können in die Eingabemaske noch weitere freiwillige Angaben unter den folgenden Stichworten eingegeben werden: Akademischer Titel, Schlagworte, Zur Person, Kurzbeschreibung, Adresse. Die Daten von Gästen und Mitarbeitern der Humboldt-Stiftung werden ausschließlich in der Benutzerdatenbank von Humboldt Life gespeichert und können von diesen jederzeit wieder geändert werden.

Mit Ausnahme Ihres Mitgliedsstatus (Gast, Mitglied der Humboldt-Familie, Mitarbeiter der Humboldt-Stiftung) können Sie bezogen auf Ihr Benutzerprofil bzw. die freiwilligen Angaben Ihres Benutzerprofils insgesamt sowie im Hinblick auf unter dem Benutzerprofil eingestellten Inhalte jeweils über ein Auswahlmenü entscheiden, ob diese Angaben für sämtliche Nutzer (Angemeldete Benutzer), für Kontakte (Kontakte) oder überhaupt nicht (Privat) einsehbar sein sollen.

Als Nutzer können Sie lediglich freiwillig angegebene personenbezogene Daten jederzeit selbst aus Ihrem Benutzerprofil löschen. Das Benutzerprofil, einschließlich des Mitgliedsstatus werden in dem Fall gelöscht, dass Sie Ihre Mitgliedschaft bei Humboldt Life beenden und dies der Humboldt-Stiftung per Email über die E-Mail-Adresse support@humboldt-life.de mitteilen.

2.3 Persönliche Nachrichten

Als Nutzer von Humboldt Life können Sie über die Funktion „Nachricht verfassen“ mit anderen Nutzern persönliche Nachrichten austauschen. Die Kontaktaufnahme durch andere Nutzer bzw. die Versendung von Nachrichten kann allerdings nicht technisch verhindert werden.

2.4 Gestaltung des Nutzerprofils

Zunächst können die Inhalte, die Sie unter den Menüpunkten Blogs, Dateien, Fotoalben, Fotos, Lesezeichen, Publikationen Statusmeldungen, Umfragen einstellen bzw. eingestellt haben über ein Auswahlmenü durch andere Nutzer eingesehen werden. Insoweit können Sie im Rahmen der Veröffentlichung beim Hochladen festlegen, ob der jeweilige Inhalt für sämtliche Nutzer (Angemeldete Benutzer), für Kontakte (Kontakte) oder überhaupt nicht (Privat) einsehbar sein soll.

Als Nutzer von Humboldt Life können Sie zudem über die Funktion „Widgets hinzufügen“ bzw. durch die insoweit vorhandenen Bearbeitungs- und Löschfunktionen in ihrem Benutzerprofil festlegen, welche Kategorien von Inhalten über das eigene Benutzerprofil für andere Nutzer sichtbar sind und abgerufen werden können. Standardmäßig voreingestellt ist die Sichtbarkeit der Inhalte unter den Widgets Kontakte, Gruppenmitgliedschaft, Publikationen, Veranstaltungen und Aktuelle Fotos für sämtliche angemeldete Benutzer.

Der Nutzer kann dies jedoch jederzeit ändern und nach Betätigung der entsprechenden Schaltfläche bei der Bearbeitung des Widgets über ein Auswahlmenü einstellen, ob sämtliche Inhalte einer Kategorie für sämtliche Nutzer (Angemeldete Benutzer), für Kontakte (Kontakte) oder überhaupt nicht (Privat) einsehbar sein sollen.

2.5 Kontakte

Soweit Sie als Nutzer von Humboldt Life ein fremdes Benutzerprofil aufrufen und den „Folgen“-Button betätigen, wird das jeweilige Benutzerprofil in der eigenen Kontaktliste verlinkt und angezeigt. Eine Bestätigung des Kontakts durch den kontaktierten Nutzer ist nicht notwendig. Soweit der kontaktierte Nutzer anschließend Ihr Benutzerprofil aufruft und ebenfalls den „Folgen“-Button betätigt, wird Ihr Benutzerprofil zusätzlich in der Kontaktliste der Sie kontaktierenden Person angezeigt.

Die Liste der Kontakte kann grundsätzlich von sämtlichen angemeldeten Nutzern eingesehen werden. Der Nutzer kann jedoch nach Betätigung der Schaltfläche „Kontakte“ über ein Auswahlmenü einstellen, ob die Kontaktliste für sämtliche Nutzer (Angemeldete Benutzer), für Kontakte (Kontakte) oder überhaupt nicht (Privat) einsehbar sein soll.

2.6 Inhalte veröffentlichen

Als Nutzer von Humboldt Life können über die entsprechenden Schaltflächen ihres Benutzerprofils kommunizieren, indem Sie Inhalte veröffentlichen, d.h. Blogeinträge, Statusmeldungen und Umfragen verfassen, Dateien, Fotoalben, Fotos und Publikationen hochladen sowie Veranstaltungen eingeben sowie Lesezeichen auf die Seiten anderer Nutzer anlegen.

Die Nutzer können jedoch nach Betätigung der entsprechenden Schaltfläche bei der Veröffentlichung von Inhalten über ein Auswahlmenü einstellen, ob die jeweiligen Inhalte für sämtliche Nutzer (Angemeldete Benutzer), für Kontakte (Kontakte) oder überhaupt nicht (Privat) einsehbar sein sollen.

2.7 Empfehlungen von Inhalten

Als Nutzer können Sie die durch andere Nutzer zugänglich gemachten Inhalte durch Betätigen des entsprechenden Symbols für „Empfehlen“ und „Mögen“ weiterempfehlen.

Soweit Sie einen Inhalt durch Betätigung des „Empfehlen-“Symbols empfehlen, ist dieser zusätzlich unter der Schaltfläche Empfehlungen über Ihr Benutzerprofil abrufbar, wenn Sie das Widget „Empfehlen“ in Ihrem Benutzerprofil aktiviert haben. Soweit das „Mögen“-Symbol durch Sie betätigt wird, ist diese Information, d.h. Ihre Empfehlung direkt auf der Seite des insoweit empfohlenen Inhalts für sämtliche Nutzer sichtbar und abrufbar.

2.8 Kommentare

Als Nutzer von Humboldt Life können Sie eigene und fremde Blogeinträge kommentieren. Je nachdem, ob der Inhaber des jeweiligen Blogs den Zugang zum Blog über das Auswahlmenü beschränkt hat, sind die dort veröffentlichten Inhalte für sämtliche Nutzer (Angemeldete Benutzer), für Kontakte (Kontakte) oder überhaupt nicht (Privat) einsehbar. Das Löschen von Kommentaren durch den Kommentierenden sowie den Inhaber des jeweiligen Blogs ist jederzeit möglich.

2.9 Gruppen

Humboldt Life bietet den Nutzern die Möglichkeit offene und geschlossene Diskussionsgruppen anzulegen sowie als Mitglied einer Diskussionsgruppe Beiträge zu veröffentlichen. Geschlossene Diskussionsgruppen sind nur für Nutzer zugänglich deren Antrag auf Gruppenmitgliedschaft von dem jeweiligen Administrator der Gruppe angenommen wurde.

Als Nutzer von Humboldt Life können Sie sich bei offenen Gruppen über den Button „Mitglied werden“ bzw. bei nicht öffentlichen Gruppen durch Betätigung des Buttons „Gruppen-Mitgliedschaft beantragen“ einer Gruppe anschließen. Sie können ihre Mitgliedschaft in einer Diskussionsgruppe jederzeit durch Betätigung des Buttons „Gruppe verlassen“ auf der entsprechenden Diskussionsgruppenseite oder über die Betätigung des entsprechenden Symbols in der Übersicht der Diskussionsgruppen im eigenen Benutzerprofil beenden.

Jede Diskussionsgruppe erhält eine eigene Seite auf der Beiträge und sonstige Inhalte veröffentlich werden können. Beiträge in geschlossenen Diskussionsgruppen sind ausschließlich für die Mitglieder dieser Gruppen zugänglich.

2.10 Suchfunktionen

Humboldt Life bietet Ihnen eine Suchfunktion die veröffentlichte Inhalte, d.h. u.a. Benutzerprofile, Statusmeldungen, Blogeinträge, Dokumente des Dokumentenpools und Beiträge in Diskussionsgruppen sowie die dazu ggf. angegebenen Schlagworte durchsucht.

Die Suchfunktion berücksichtigt, ob der jeweilige Inhalt für sämtliche Nutzer (Angemeldete Benutzer), für Kontakte (Kontakte), für Gruppenmitglieder einer geschlossenen Gruppe oder überhaupt nicht (Privat) einsehbar sind und zeigt dem jeweiligen Nutzer zum Abruf nur solche Inhalte an, die dieser berechtigterweise einsehen kann.

3. Erstellung pseudonymer Nutzungsprofile zur Webanalyse

Im Rahmen der Nutzung von Humboldt Life werden durch Piwik Analytics, einem Open-Source-Programm für Webanalytik, Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Cookies pseudonyme Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet.

Hierzu verwendet Piwik Analytics „Cookies“, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch einen Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseiten werden auf den eigenen Webserver der Humboldt-Stiftung übertragen und dort gespeichert. Insoweit wird Ihre IP-Adresse von Piwik Analytics vor der Übertragung durch Ihren Webbrowser um die letzten drei Ziffern gekürzt.

Die Humboldt-Stiftung wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten sowie um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen. Die im Rahmen von Piwik Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten der Humboldt-Stiftung zusammengeführt.

Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten, inklusive Ihrer IP-Adresse sowie die Verarbeitung dieser Daten durch uns verhindern, indem sie das unter dem Link https://www.ghostery.com verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen von Humboldt Life vollumfänglich nutzen können.

4. Messung und Analyse der Performanz

Um die technische Performanz von www.humboldt-life.de als Website zu messen und zu überwachen, d.h. beispielsweise festzustellen, ob www.humboldt-life.de aufgerufen werden kann und wie schnell die jeweilige Seite bei einem Aufruf angezeigt wird, kommt ausschließlich New Relic, ein Performance-Analysedienst der New Relic Inc., 101 Second Street, 15th Floor, San Francisco, CA 94105 (“New Relic”) zum Einsatz. Weder die Datenerfassung noch die Auswertung ist bei New Relic nutzer- bzw. nutzungsbezogen. Dazu erhebt New Relic Daten über www.humboldt-life.de, etwa Informationen zu eingesetzten Add-Ons, Nutzungszeiten, eingesetzte Browser, eingesetzte Hard- und Software (so genannte Anwendungsdaten). Auch New Relic setzt hierfür einen oder mehrere Cookies in Ihrem Browser. Die Anwendungsdaten werden auf den Servern von New Relic gespeichert und nur zur Analyse der Performanz der Website www.humboldt-life.de genutzt. Sie können jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website www.humboldt-life.de bezogenen Daten, inklusive Ihrer IP-Adresse sowie die Verarbeitung dieser Daten verhindern, indem sie das unter dem Link https://www.ghostery.com verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen von Humboldt Life vollumfänglich nutzen können.

Data Protection Declaration of the Alexander von Humboldt Foundation

I. General Information Regarding the Use of Internet Services Offered by the Humboldt Foundation

The protection of your privacy is very important to the Alexander von Humboldt Stiftung ("Humboldt Foundation"). Since the use of our Internet services results, to some extent, in the collection of personal data, we wish to inform you on how we use and handle your data.

1. Collection and Processing of Personal Data

Basically, you can use our Internet services without us needing your personal data. We will only obtain knowledge of the connection information typically arising out of the Internet use. This includes, inter alia, the date of access, those of our web pages you visit, and your IP address. This information is evaluated for statistical purposes. In this respect, no conclusions can be drawn as to a specific user.

Personal data is only collected and processed if you use one of our further service offers (e.g. registration for the protected area of the website via the central login of the website www.humboldt-foundation.de, as well as with the registration for and use of the services provided there, such as Humboldt Life) and if you enter the required data into the corresponding forms.

To make any visit to our web offers attractive and to enable the use of specific functions, we use so-called cookies on different pages. These are small text files which are stored on your device. Some of the cookies used by us are deleted again at the end of the browser session, hence upon closing your browser (so-called session cookies). Other cookies remain on your device and enable us to recognize your browser on your next visit (persistent cookies). You can configure your browser in such a way that you are informed if cookies are placed and you can decide about their acceptance individually or exclude the acceptance of cookies for certain cases or generally. The service offer on our website www.humboldt-foundation.de will remain usable in its entirety – even if you exclude the placing of cookies. The further service offers in the protected area of the website may, however, not be usable or only to a limited extent as far as they require cookies to work.

2. Use and Transmission of Personal Data and Purpose Specification

As far as personal data are collected, stored or used within the scope of our Internet services, this is done in compliance with the respectively applicable regulations for the protection of personal data.

3. Data Security

Your personal data are transmitted with encryption via the Internet upon registration using the central login of the website www.humboldt-foundation.de as well as during the registration and use of the services provided so far. We secure our websites and other systems through technical and organisational measures against loss, destruction, access, change or distribution of your data by unauthorized persons.

Access via the central login of the website www.humboldt-foundation.de is only possible after entering your Humboldt ID (where available), your e-mail address or your user name as well as your personal password. You should always treat your access information confidentially and close the browser window every time you terminate your communication with us – especially if you are using the computer jointly with others.

4. Creating Pseudonym Use Profiles for Web Analysis

Our website www.humboldt-foundation.de uses technologies from etracker GmbH (“etracker”) to collect and store data from which user profiles are established for web analysis by means of the use of pseudonyms. Such user profiles are used for the analysis of user behaviour and evaluated for the improvement and demand-specific design of our services. Cookies may also be used for this purpose, as they offer the possibility to recognize the Internet browser.

The data collected with etracker technologies are not used to personally identify the user to our website and they are not merged with personal data about the bearer of the pseudonym, unless separate permission has been provided by the respective individual.

You can object to the collection and storage of data for the purpose of web analysis at any time effective for the future, by preventing the storing of cookies through the respective setting of your browser software. Moreover, you can prevent the collection of data generated by the cookie and the data related to your use of the websites – including your IP address – to etracker, as well as the processing of these data by etracker, if you download and install the browser plug-in available through the link https://www.ghostery.com.

5. Repition of Consent Declarations

You have given us, where applicable, the following consents upon registration via the central login of the website www.humboldt-foundation.de and upon registration and use of the services offered therein.

According to the German Telemedia Act [Telemediengesetz], we are obligated to always keep the content of consents ready for retrieval. You may revoke your consent at any time effective for the future.

  1. Consents within the Scope of Registration via the Central Login of the Website www.humboldt-foundation.de
    I agree that, upon registration via the central login of the website www.humboldt-foundation.de, my last name, first name, e-mail address, Humboldt ID (as far as available) as well as user name and password are saved to the user database of the Internet services of the Humboldt Foundation. I may revoke this consent at any time effective for the future by informing the Humboldt Foundation thereof by e-mail via the e-mail address info@avh.de
  2. Moreover, I also agree insofar that my login data may be processed and stored in abstract form in cookies for the purpose of providing comfortable means of using beyond the end of the browser session or, respectively, that they may be retrieved upon my next visit. These cookies make it unnecessary to re-enter my password upon repeat visits to the website www.humboldt-foundation.de and when accessing services within the scope of the secure website area. I may revoke this consent at any time effective for the future by actively deleting the cookie used through corresponding settings in my browser software or by clicking the logout button on the website www.humboldt-foundation.de and subsequently completely closing the browser software used.
  3. Consent Concerning the Registration for Use of the Social Network Humboldt Life
    I agree that, for the purpose of using Humboldt Life upon registration via the central login of the website www.humboldt-foundation.de, my last name, first name, Humboldt ID (as far as available), e-mail address as well as user name and password are saved to the user database of Humboldt Life. I may revoke this consent at any time effective for the future by informing Humboldt Foundation thereof by e-mail via the e-mail address support@humboldt-life.de.
    Moreover, I also agree insofar that cookies may be stored beyond the end of the browser session – on the device I am using – for the purpose of analysis of user behaviour and for the improvement and demand-specific design of the Humboldt Life service. The cookie-generated information about your use is transmitted in an anonymous form to the Humboldt Foundation’s web server. I may revoke this consent at any time effective for the future by preventing the storage of cookies through corresponding settings in my browser software.
  4. Consent Concerning the Updating of Personal Data via the Input Mask "Edit personal data" (only applicable for members of the Humboldt family)
    I agree that my personal data may be electronically stored and processed by the Alexander von Humboldt Foundation for administrative purposes – including assessment, statistics and evaluation by the Foundation or its representatives – and used for the provision of additional electronic services via the website www.humboldt-foundation.de, including the reconciliation or, respectively, synchronisation with the user databases of the services offered insofar. I may revoke this consent at any time effective for the future by informing the Humboldt Foundation thereof by e-mail via the e-mail address info@avh.de.
  5. Consent Concerning the Storage of Certain Data with the Application for Sponsorship Measures (only applicable for members of the Humboldt family)
    I further agree that the following data may be stored by the Alexander von Humboldt Foundation:
    First name, last name, academic title, current academic position, disciplines/subjects and specialist fields regarding your main points of research, beginning of the first sponsorship, awards and honours, current office address (country, federal state, city, university/institution, institute/department, street, post office box, postal code, telephone number, fax number, e-mail address, homepage and period of validity of the office address), current private address (country, federal state, city, street, post office box, postal code, telephone number, fax number, e-mail address, homepage and period of validity of the private address). The website’s public network search function does not display any personal data, such as postal address, telephone and fax number as well as the e-mail address.
    I may revoke this consent at any time effective for the future by informing Humboldt Foundation thereof by e-mail via the e-mail address info@avh.de.

6. Right to Information

According to the German Federal Data Protection Act [Bundesdatenschutzgesetz], you have the right to free information about your stored data as well as, where applicable, the right to have this data corrected, blocked or deleted.

7. Person to Contact for Data Protection

In case of any questions about the collection, processing or use of your personal data, or regarding any information, correction, blocking or deletion of data, as well as the revocation of consents given, please contact Mr Ansgar Schuldenzucker, the data protection officer of the Humboldt Foundation; e-mail: ansgar.schuldenzucker@avh.de.

II. Specific Information about the Management of Personal Data via the Input Mask "Edit personal data" (only applicable for members of the Humboldt family)

"Edit personal data" is the electronic service by the Alexander von Humboldt Stiftung (“Humboldt Foundation”) through which members of the Humboldt family (fellows, alumni, laureates, special reviewers, exponents and hosts) may, after registration, manage their personal data via the central login of the website www.humboldt-foundation.de.

1. Collection and Processing of Personal Data

The electronic service "Personal data" processes your personal data which are being or have been collected by the Humboldt Foundation within the framework of the Foundation’s objectives and the activity connected therewith, and stores that personal data in the Humboldt Foundation's central database. Insofar, the electronic service "Personal data" provides members of the Humboldt family with a central point of access for personally managing their personal data.

The Humboldt Foundation uses the personal data stored in the central database and those entered via the input mask "Personal data" exclusively within the framework of the Foundation’s objectives for the administration of members' data and for providing the persons covered with a comfortable means to use the electronic services and functionalities which are offered via the central login of the website www.humboldt-foundation.de. For this purpose, the data entered via the input mask of the electronic service "Personal data" as well as the personal data of the members of the Humboldt family stated in the user database of Humboldt Life are reconciled and synchronised with the data in the central database via a data exchange server.

There will be no passing on of your personal data to third parties for other purposes, in particular for promotional or marketing purposes.

2. Entry and Change of Personal Data

After registration via the central login of the website www.humboldt-foundation.de, members of the Humboldt family may manage their master data, as well as enter or change their personal data via the input mask "Personal data".

The following personal data are included in the input mask "Personal data" as far as your corresponding information had already been collected by the Humboldt Foundation in the past: Last name, first name, academic title, academic position, disciplines/subjects, specialist fields regarding main points of research, beginning of first sponsorship, awards and honours, current office address (country, federal state, city, university/institution, institute/department, street, post office box, postal code, telephone number, fax number, e-mail address, homepage and period of validity of the office address), current private address (country, federal state, city, street, post office box, postal code, telephone number, fax number, homepage and period of validity of the private address). As far as members of the Humboldt family change such data via the input mask, the data will be released and accepted into the central database only after prior review by the Humboldt Foundation.

Additionally, under the following handlings, you may enter and change yet other voluntary information in the input mask for the publication of corresponding information in the user profile of the social network Humboldt Life: Keywords; Personal details; Brief description; City; Website; Twitter account; Account at the Alumniportal Deutschland; Account at Research Gate; as well as Other network. You may edit the respectively available information at any time, using either the input mask “Personal data” or the user profile at the social network of Humboldt Life. Any correspondingly entered or changed data will be visible instantly, without any approval or review carried out by the Humboldt Foundation.

III. Special Information About the Use of the Social Network "Humboldt Life"

"Humboldt Life" is the electronic social network of the Alexander von Humboldt Stiftung ("Humboldt Foundation") by means of which registered users may after registration via the central login on the website www.humboldt-foundation.de contact the Humboldt Foundation, as well as contact and communicate with other users.

1. Collection and Processing of Personal Data

The Humboldt Foundation uses the personal data of registered users within the scope of Humboldt Life exclusively to enable them to use the offered services and functionalities.

For this purpose, data of members of the Humboldt family included in the user database of Humboldt Life – i.e. last name, first name, disciplines/subjects, academic title, academic position, name of the host institute, relation to the Humboldt Foundation and e-mail address – are reconciled and synchronised via a data exchange server with the data from the central database of the Humboldt Foundation. There will be no passing on of your personal data to third parties for other purposes, in particular for promotional or marketing purposes.

Except for name and/or indication of status (employee of Humboldt Foundation, member of the Humboldt family, guest) in the user profile, users are free to decide on their own which of the entered data can be seen by other users. Insofar, the user may decide via a selection menu whether entered information is visible for all users (Registered users), for contacts (Contacts) or not at all (Private).

2. Data Processing within the Scope of Functions of Humboldt Life

2.1 Registration Information

To be able to participate in the social network of Humboldt Life as a user, you are obligated to enter, within the process of registration via the central login, your e-mail address or your Humboldt ID, if available, or the chosen user name as well as your password. In this respect, your e-mail address, your Humboldt ID, or the chosen user name as well as the password are not visible for the other users of Humboldt Life. Incidentally, such information is not passed on to third parties.

2.2 Information in the User Profile

The information provided in your user profile is only visible for users of Humboldt Life and cannot be accessed by Internet search engines.

For members of the Humboldt family, the user profile is pre-filled with personal data from the central database and already contains the following required information: Last name, first name, disciplines/subjects, academic title, academic position, name of the host institute and relation to the Humboldt Foundation. Additionally it is possible for members of the Humboldt family to provide additional voluntary information under the following headings, using the function “Edit profile” in the user profile: Keywords; Personal details; Brief description; Address; Website; Twitter user name; Account at the Alumniportal Deutschland; Account at Research Gate; as well as Other network. As a member of the Humboldt family, you may manage the voluntary information also within the scope of Humboldt Life; the required information exclusively by using the input mask “Edit personal data”.

As a guest or employee of the Humboldt Foundation, you do not have a pre-filled user profile but must enter, on your own, the following information in the user profile within the scope of registration: Last name, first name and e-mail address. Additionally, still further voluntary information may be entered in the input mask under the following headings: Academic title; Keywords; Personal details; Brief description; Address. The data of guests and employees of the Humboldt Foundation are exclusively stored in the user database of Humboldt Life and may be changed again by them at any given time.

With the exception of your membership status (guest, member of the Humboldt family, employee of the Humboldt Foundation) you may with regard to your user profile, the voluntary information of your user profile altogether, as well as in terms of the content entered via the user profile, decide in each case via a menu if such information is to be visible for all users (Registered users), for contacts (Contacts) or for nobody (Private).

As a user, you may only delete on your own any voluntary personal data from your user profile at any time. The user profile, including the membership status, is deleted in the event that you terminate your membership with Humboldt Life and inform the Humboldt Foundation thereof by e-mail via the e-mail address support@humboldt-life.de.

2.3 Personal Messages

As a user of Humboldt Life, you may exchange personal messages with other users using the function "Compose message". However, the option of being contacted by other users or the sending of messages cannot be prevented technically.

2.4 Configuration of User Profile

Initially, the content which you made accessible – under the menu items Blogs, Data, Photo albums, Photos, Bookmarks, Publications, Status reports, Polls – is visible for other users via a selection menu. Insofar, you may specify within the scope of publishing during uploading whether the pertinent content is to be visible for all users (Registered users), for contacts (Contacts) or for nobody (Private).

As a user of Humboldt Life you may also determine which categories of content are visible and accessible for other users via your own user profile, using the function “Add widgets” or by the editing and deletion functions insofar provided in your user profile. A default standard is the visibility of content for all registered users under the Widgets Contacts, Group memberships, Publications, Events and Current photos.

However, the user may change this at any time and adjust via a menu – using the respective button during the editing of widgets – whether all content of one category is to be visible for all users (Registered users), for contacts (Contacts) or for nobody (Private).

2.5 Contacts

If you as a user of Humboldt Life access another user profile and click on the “Follow” button, the respective user profile is linked to and shown in the personal list of contacts. A confirmation of contact by the user you contacted is not necessary. If the user you contacted subsequently accesses your user profile and likewise uses the “Follow” button, your user profile is additionally shown in the list of contacts of the person contacting you.

Basically, the list of contacts may be viewed by all registered users. However, after clicking the "Contacts" button, the user may configure, via a selection menu, whether the contact list is to be visible for all users (Registered users), for contacts (Contacts) or for nobody (Private).

2.6 Publishing Content

As a user of Humboldt Life you can communicate using the respective buttons of your user profile – by publishing content, i.e. blog entries, status updates and polls, or upload data, photo albums, photos and publications, events, and by bookmarking pages generated by other users.

After using the corresponding button for publishing content, however, users may set, via a menu, as to whether the respective content is to be visible for all users (Registered users), for contacts (Contacts) or for nobody (Private).

2.7 Recommendations of Content

As a user, you may recommend content made accessible by other users by using the respective symbols for "Recommend" and "Like".

When you recommend content by using the symbol "Recommend", this is additionally accessible via the button Recommendations in your user profile, if the widget "Recommend" is activated in your user profile. By clicking the symbol "Like", this information – i.e. your recommendation – is visible and accessible for all users directly on the page of the insofar recommended content.

2.8 Comments

As a user of Humboldt Life, you may comment on your own blog entries, as well as those by other users. Depending on whether the respective blog owner imposed restrictions regarding access to the blog via the selection menu, the content published there is visible for all users (Registered users), for contacts (Contacts), or for nobody (Private). It is possible at any time to delete comments, either by the person commenting or by the owner of the respective blog.

2.9 Groups

Humboldt Life offers users the possibility to create open and closed discussion groups, as well as to publish posts as a member of a discussion group. Closed discussion groups are only accessible for users whose request for group membership has been accepted by the respective group administrator.

As a user of Humboldt Life you can join an open group via the button "Become a member" or a closed group by using the button "Apply for group membership", respectively. You may terminate your membership in a discussion group at any time by using the button "Leave group" on the respective discussion group’s page or by clicking on the respective symbol in the overview of the discussion groups in your own user profile.

Each discussion group is provided with its own page on which posts and other content can be published. Posts in closed discussion groups are only accessible for members of these groups.

2.10 Search Functions

Humboldt Life offers you a search function which searches through the published content – i.e. inter alia user profiles, status updates, blog entries, documents from the document pool and posts in discussion groups as well as, where applicable, the specified keywords.

The search function takes into account whether the respective content is visible for all users (Registered users), for contacts (Contacts), for group members of a closed group or for nobody (Private); and the function will show the respective user only such content for access which the user may legitimately access.

3. Creation of Pseudonym Use Profiles for Web Analysis

Within the scope of using Humboldt Life, Piwik Analytics – an open-source program for web analytics – collects and stores data from which pseudonym user profiles are created by using cookies. Such user profiles are used for the analysis of user behaviour and are evaluated for the improvement and demand-specific design of our service offer.

In this respect, Piwik Analytics uses cookies which are stored to your device and allow an analysis of your use of the website. The information generated by a cookie regarding your use of these websites are transferred to and stored on the own web server of the Humbold Foundation. Piwik Analytics insofar shortens your IP address by the last three digits prior to the transfer via your web browser.

The Humboldt Foundation will use this information to assess your use of the website and also to compile reports on website activities. The IP address transmitted by your browser within the scope of Piwik Analytics will not be combined with other data of the Humboldt Foundation.

You may object to the collection and storage of data for the purpose of web analysis at any time effective for the future by preventing the saving of cookies through a corresponding setting of your browser software. Moreover, you may also prevent the collection of data generated by the cookie and the data related to your use of the website, including your IP address as well as the processing of such data by us, if you download and install the browser plug-in available through the link https://www.ghostery.com. However, we would like to point out that, in this case, you will possibly not be able to use all the functions of Humboldt Life to their full extent.

4. Measuring and analysing performance

In order to measure and monitor the technical performance of www.humboldt-life.de as a website, that is to determine, for example, whether www.humboldt-life.de can be accessed and how quickly the page appears when accessed, the sole tool used is New Relic, a performance analytics service offered by New Relic Inc., 101 Second Street, 15th Floor, San Francisco, CA 94105 (“New Relic”). Neither New Relic’s data collection nor the evaluation is directly related to the user or the use. For this purpose, New Relic collects data on www.humboldt-life.de using information such as the add-ons used, usage time, browsers used, hard- and software used (so-called application data). For this, too, New Relic will install cookies in your browser. The application data will be stored on New Relic’s servers and only used to analyse the performance of the website www.humboldt-life.de. You can withhold your agreement with future effect by setting your browser software to prevent the installation of the cookies. Furthermore, you can prevent the data collection enabled by the cookie and relating to your use of the website www.humboldt-life.de, including your IP address and the processing of this data, by downloading and installing the browser-plugin accessible via the link https://www.ghostery.com. We do, however, draw your attention to the fact that this could mean you are unable to use all the functions of Humboldt Life in their entirety.